You are hereOS / Linux

Linux


all things geek stuff

VLC Media Player - gehört auf jede Festplatte

Das Programm schlechthin zum Abspielen von Videoformaten aller Art ist der VLC Media Player. Derzeit wird der Player auf der Homepage von videolan.org pro Sekunde knapp 8 mal heruntergeladen. Das spricht für sich!

VLC Media Player spielt Big Buck Bunny

Versteht sich von selbst dass der Player unter allen gängigen Betriebssystemen läuft... Die Vorschau im gezeigten Bild ist übrigens von Big Buck Bunny, kostenlos zu laden auf bigbuckbunny.org. Ein mit Blender erstellter Animamtionsfilm. Ebenso einen Download wert...

Packprogramm 7-Zip

Ein kostenloser und leistungsfähiger Packer ist das OpenSource Programm 7-Zip, das unter der LGPL-Lizenz vertrieben wird. Unter Windows gibt es eine 32-Bit sowie eine 64-Bit Version, unter Linux kann 7-Zip auf der Kommandozeile laufen. Beeindruckend ist die Vielfalt der unterstützten Packformate, unter anderem die Möglichkeit in Windows Installationsdateien *.msi zu sehen.

7-Zip Screenshot

Zum Packen stehen die Formate 7z, ZIP, GZIP, BZIP2 und TAR zur Verfügung, zum Entpacken ARJ, CAB, CHM, CPIO, DEB, DMG, HFS, ISO, LZH, LZMA, MSI, NSIS, RAR, RPM, UDF, WIM, XAR sowie Z.

Kleinteilemagazin als Legoturm

Bei Aldi Süd gab es letzten Sommer Kleinteilemagazine für 6,99 EUR das Stück im Angebot. Eine Variante mit 33 Fächern und eine mit 17 Fächern, daraus läßt sich hervorragend ein Turm für Legoteile bauen. Die Magazine können von hinten beleuchtet werden, damit sind die Teile vorne gut sichtbar. Die Idee für den Legoturm ist schnell in Google Sketchup skizziert: Die Magazine werden im Hexagon angeordnet, auf drei zurechtgeschnittene und in Legofarben lackierte Bretter montiert und mit Gewindestangen fixiert. Das Ganze auf einen Drehteller montiert und von innen mit einer Leuchtröhre versehen.

3D-Zeichnung Legoturm Google Sketchup

Zum Nachbauen gibt es die Sketchup Datei hier zum herunterladen. Als Farben für die Bretter passen feuerrot RAL 3000, rapsgelb RAL 1021 und laubgrün RAL 6002 ganz gut zu den bunten Legosteinen. Fertig sieht das Ganze dann wie unten aus - jetzt muss man nur noch sicherstellen, dass die Kinder nicht alles durcheinanderbringen :-)

Legoturm

PS3 Media Server

Zum Streaming von Videoformaten auf die Playstation 3 am Fernseher gibt es den PS3 Media Server kostenlos auf einer Googlecode Projektseite unter ps3mediaserver. Das Programm steht unter der GPLv2 zur Verfügung und läuft unter Linux, Mac OS X sowie Windows. Komplett in Java programmiert schickt der Media Server die Datein im PS3-kompatiblen Format an die Konsole und kann auch mit exotischeren Quellformaten umgehen.
PS3 Media Server

Dropbox

Kostenlose 2 GB Speicher in der Cloud mit Hilfe von DropBox. Auf Risiken und Nebenwirkungen weist der aktuelle Wikipedia Artikel zu Dropbox hin, weitere Infos zur Anwendung gibt es im Dropbox Wiki. Ich bin begeistert über die Plattformunabhängigkeit und die gelungene Integration ins Betriebssystem.

Das Programm klinkt sich unter Windows, Mac und Linux direkt in die Dateiverwaltung als Ordner ein und synchronisiert über mehrere Rechner die Daten. Ein Abruf der hochgeladenen Dateien über den Browser ist ebenso möglich. Mit der neuen iPhone App ist dazu alles noch mobil verfügbar. Bedingt zu empfehlen wenn die mangelnde Kontrolle über Features und Möglichkeiten nicht allzu sehr stört.

Top 25 Linux Spiele

Gerade auf digg.com gesehen: Die Top 25 Linux Spiele. Alles kostenlos und inzwischen auch auf beachtlich hohem Niveau von der Graphikqualität.

BLOG-CV

DOS 1990
Windows 1991
Online 1993
Linux 1994
Mac 2005
Flickr 2007
Twitter 2007
Blogger 2009
Bricklink 2009
Geocaching 2012
Minecraft 2015